Bianca Leidner

Ich mag Tiere im Allgemeinen, daher sind sie auch meist Mittelpunkt meiner Bilder. Katzen insbesondere finde ich faszinierend aufgrund ihrer körperlichen Fähigkeiten – ich beobachte unseren eigenen Kater immer wieder gerne, wie er Bäume hoch und runter rennt, oder auf die abenteuerlichsten Vorsprünge klettert … Gleichzeitig strahlen Katzen aber auch so viel Ruhe und Behaglichkeit aus, wenn sie irgendwo ihr Nickerchen halten. Als Malerin mag ich sie, weil sie eigentlich in jeder Pose malenswert sind und mit ihren vielen verschiedenen Arten immer wieder neuen Anreiz bieten. Ich hoffe, dass wir mit Projekt Felidae vielen Katzenfreunden Vergnügen bereiten können.“

Vita

Bianca Leidner, Jahrgang 68, lebt und arbeitet in Barsbek bei Kiel. Studium der Elektrotechnik (der Wunsch, Kunst oder Design zu studieren, wurde dafür zurückgesteckt …) und Arbeit als Software-Entwicklerin. Später widmete sie sich ihrer Familie und den Katzen und Pferden, die sie in Eigenregie hält.

Schon immer spielte die Liebe zu Tieren, insbesondere zu Pferden, eine große Rolle in Biancas Leben. Seit einigen Jahren gibt es auch wieder Raum für die Kunst, und Bianca begann mit der Malerei von detailgetreuen Tierbildern, hauptsächlich mit Acryl auf Leinwand. Inzwischen gehören auch experimentell-abstrakte Werke zu ihrem Repertoire, die den Betrachter einladen, eine Geschichte oder Idee in ihnen zu entdecken.

Austellungen (eine Auswahl)

  • 2012/ 2013: „Bilder & Bücher“, Gemeinschaftsausstellung, Gemeindebücherei Heikendorf.

  • September 2013, 2014, 2015: "Kunstmeile Kiel“, Gemeinschaftsausstellung, Citti Park Kiel.

  • Juni – August 2014: „Wilde Tiere“, Einzelausstellung, In der Deel, Schönberg.

  • April – Oktober 2015: „Projekt Felidae I“, Gemeinschaftsausstellung, Tigerpark Dassow, Dassow.

  • Oktober 2015 – Januar 2016: „von TIERISCH bis ABSTRAKT“, Einzelausstellung, Inlingua Sprachcenter, Kiel.

  • März April 2016: "Nature", Gemeinschaftsausstellung, Galerie Kunststück, Berlin.
  • Mai Juni 2016: „Projekt Felidae II“, Gemeinschaftsausstellung, Alte Apotheke Schönberg.
  • Mai Juli 2016: "Tiergeschichten", Einzelausstellung, Rathaus Flintbek.
  • Mai - August 2018: "Projekt Felidae III", Gemeinschaftsausstellung, IMMO-Galerie, Kiel.

Bilder für Projekt Felidae

Pressemeinung

"Bianca Leidner (...) setzt ihre Katzen in helles Licht getaucht gegen einen überwiegend schwarzen Hintergrund an und zeigt die Tiere in charakteristischen Posen und Bewegungsstudien. Mit scharfem Hell-Dunkel-Kontrast und angedeuteten Bewegungsunschärfen vermitteln sie den Eindruck von Fotofallenbildern, in welche die Katzen nächtens getappt sind und deren Blitzlicht sie im entscheidenden Moment festhielt."

Probsteier Herold im Mai 2016